51. Spielzeit | 2017/2018
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 (09721) 51 0
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter



Lust auf Theater?
Anmeldung zum Theaterdienst für Schüler & Studenten am Di, 07.11. & Di, 19.12. um 17.00 Uhr.
Es gibt noch Abos für die neue Spielzeit 2017/2018!
Ein Dutzend Gründe für ein Abonnement
Das Wahlabonnement
Stellen Sie sich ganz einfach Ihren eigenen kleinen Spielplan zusammen - schriftliche Anmeldung ab Di, 18.07.2017
Grußwort des Theaterleiters
Christian Kreppel am 01. August 2017
Liebe Theater- und Konzertfreunde!
Mit einer bewusst ausgewogenen Mischung aus Tradition und Innovation, aus inhaltlicher Forderung und gekonnter Unterhaltung im elektrisierenden Spannungsfeld von Ratio und unverzichtbarer Emotio, lade ich Sie sehr herzlich zu den ersten Monaten der 51. Spielzeit des unter Denkmalschutz stehenden Hauses am Châteaudun-Park ein. Sie ist bereits meine 12. Saison, die ich für dieses mitten im Leben und in der Gesellschaft stehende Gastspielhaus planen darf. Das Wiener Theater in der Josefstadt zähle ich dankbar zu einem der zahlreichen hochkarätigen Partner...
mehr lesen


Die Theater-SW-App ist da!
Mit unserer kostenlosen App sind Sie immer und überall auf dem Laufenden. theaterschweinfurt.de/app



Folgen Sie uns auf facebook!



Grenzüberschreitungen

Rezension im Schweinfurter Tagblatt zum heftig umjubelten Konzert "Avital meets Avital" am 15. Oktober - einem wunderbaren "anderen Konzerterlebnis" mit Avi Avital, Omer Avital, Yonanthan Yonathan Avishai und Itamar Doari. Danke der Vermittlung durch das Impresariat Simmenauer GmbH. Das Ganze ist ein Muß, wenn man sein Publikum durch Qualität und Innovation an andere Hörerlebnisse heranführen will, auch in einer "klassischen" Konzertmiete. (c Christie Goodwin / Deutsche Grammophon)



Gläubige Leidenschaft

Renzension im Schweinfurter Tagblatt zum ersten wahnsinnig dichten und streckenweise mediativem Konzert der Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie in dieser Saison am 14. Oktober unter der musikalischen Leitung von Thomas Dausgaard. (c: Thomas Groendahl)



Berauschend: Foyerkonzert mit dem Cellisten Andrei Ionita

Rezension im Schweinfurter Tagblatt zum wunderschönen Konzert von Andrei Ionita - Cellist am 10. Oktober. Danke ihm und natürlich wieder einmal dem Impresariat Simmenauer GmbH. (c. Daniel Delang)



Requiem für einen Spion: Grauen mit Kalauern gespickt

Rezension im Schweinfurter Tagblatt zu George Taboris "Requiem für einen Spion" mit den Vollblutschauspielern Luc Feit, Steve Karier und Josiane Pfeifer in der Inszenierung von Johannes Zametzer für das Les Théatres de la Ville de Luxemburg. Tourneeleitung Konzertdirektion Landgraf. (c: Boshua Bohumil Kostohryz)



„Unvollendet, hochkomplex und zugleich voller musikalischer Perlen - das ist Jacques Offenbachs einzige Oper "Hoffmanns Erzählungen" („Les contes d’Hoffmann“) (Sven Ricklefs für BR-Klassik vom 22.3.2016), die wir vom 17. Oktober bis 20. Oktober in einer Inszenierung der Tschechischen Oper Prag / Oper Liberec in der Regie von Martin Otava in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln zeigen. // Zu dem hoch karätigen Gesangsensemble gehört mit Olga Jelinkova auch eine der besten tschechischen Sopranistinnen, die bereits mehrfach in Schweinfurt gefeiert wurde. // Freuen Sie sich u.a. auf das Lied vom Zwerg Klein-Zack, die Barcarole, die Spiegelarie und die Bravourarie der Olympia. // Karten unter 9721 – 51 4955 oder 51 0 oder theater@schweinfurt.de. (c: Roman Dobes)



Viel Freude hat uns die Führung für die Schüler und Schülerinnen der 10 b vom Franken-Landschulheim Schloss Gaibach in der Begleitung der Lehrkräfte Melanie Machon und Egbert Engelmann gemacht.



Ringsgwandls Reigen der skurrilen Grenzgänger

Rezension in der Main-Post Redaktion Würzburg zu Georg Ringsgwandls "Der varreckte Hof" (Münchner Lustspielhaus) in der Regie von Steffi Baier am 8. Oktober.



Scotch & Soda bringt Party auf die Bühne

Rezension vom Schweinfurter Tagblatt zur Spitzenvorstellung von Scotch & Soda aus Australien mit Unterstützung der Sparkasse Schweinfurt (Tourneeleitung Konzertdirektion Landgraf) am 6. Oktober!



Schönes Interview durch die Main-Post Redaktion Würzburg mit Georg Ringsgwandl, dessen Kultstück "Der varreckte Hof" (Münchner Lustspielhaus) am Sonntag, den 8. Oktober bei uns auf dem Spielplan steht. Karten unter 09721 - 51 4951 oder 51 - 0 oder theater@schweinfurt.de



Ein spannendes, gewohnt hoch karätiges Konzertwochenende steht am 14. und 15. Oktober vor der Tür. // Die Bamberger Symphoniker – Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie spielen am 14. Oktober unter der musikalischen Leitung von Thomas Dausgaard „L’Ascension“ („Die Himmelfahrt“) von Olivier Messiaen gefolgt von Anton Bruckners 2. Symphonie. // Ein aufregendes, bereits in allen großen Konzertsälen und bei Festivals nicht nur in Deutschland gefeiertes Konzerterlebnis mit einem Dialog zwischen musikalischen Welten steht am 15. Oktober mit Avital meets Avital auf dem Programm. Zu erwarten ist ein Schmelztiegel aus nordafrikanischen Klängen, folkloristischen und klassischen Musiktraditionen, israelischen Harmonien sowie mediterranen Rhythmen. Es spielen Itamar Doari (Percussion), Avi Avital (Mandoline), Omer Avital (Kontrabass, Oud) und Yonathan Avishai (Klavier). // Karten (am 14.10. nur noch Restkarten) unter 09721 – 51 4955 oder 51 – 0 oder theater@schweinfurt.de. (c: Andreas Herzau).

Teilen    

Unsere nächsten Veranstaltungen

Freitag, 20.10.2017
19.30 - ca. 22.10 Uhr
Gemischtes Abo E
Freier Verkauf
Tschechische Oper Prag
Oper Liberec
(Les contes d’Hoffmann)
Phantastische Oper in fünf Akten mit Musik von Jacques Offenbach (1819–1880)
Inszenierung und Bühne: Martin Otava
Musikalische Leitung: Martin Doubravský

Karten  
Infos

Teilen    

Sonntag, 22.10.2017
11.00 - ca. 13.00 Uhr
Vermietung
im oberen Foyer
Zonta Club Bad Kissingen - Schweinfurt
Das besondere Benefizkonzert im Foyer des Theaters
französische Chansons mit Birgit Süß & Hauke Seifert

Karten  
Infos

Teilen    

Dienstag, 24.10.2017
09.00 - ca. 10.15 Uhr
Kindertheater
im Studio auf der Bühne
27. Schweinfurter Puppenspieltage
nach Astrid Lindgren
Puppentheater am Meininger Theater

Karten  
Infos

Teilen