49. Spielzeit | 2015/2016
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 (09721) 51 0
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter

Zum ersten Mal in Schweinfurt
Silvestervorstellung
Odeon Tanzorchester München
Musikalische Leitung: Sissi Gossner
 
 


Ein Orchester mit dem typischen Flair und Klang der 1920er bis 1940er Jahre gilt heute als absolute Rarität. Dieses Ensemble – besetzt mit einigen der besten Musikern Deutschlands – ist eines der wenigen in Europa, das diese wundervolle Musik im authentisch-nostalgischen Originalklang wieder spielt. Das Motto lautet »Bel ami meets Benny Goodman – eine Reise in die Swing-Ära«. Eine ideale Einstimmung auf den Jahreswechsel!

Die »Roaring Twenties«: Lebenslust pur war die Devise jener überschwänglichen Zeit mit Glitter und Glamour, in der Tanzdielen und Vergnügungspaläste aus dem Boden schossen, Traumwelten fern aller wirtschaftlichen und politischen Probleme – passende Gefühle für eine rauschende Silvesternacht! Mit einem Repertoire von feurig elegant bis klassisch anspruchsvoll, von bekannt beschwingt bis sehnsuchtsvoll romantisch, entführen Sie die 9 Musiker und Sänger des Odeon Tanzorchesters in die Weite der Tangos, die Atmosphäre Pariser Cafés oder in ein Wiener Heurigen-Lokal, in das verrückte Berlin der 20er und 30er Jahre oder in das »goldene Zeitalter des Jazz«, die berühmte Swing-Ära.


Ob bei Auftritten beim Kurt-Weill-Festival in Dessau, in der Staatsoper München oder auf dem Pariser Eifelturm – dieses Orchester ist überall zu Hause! Die Kleidung der Musiker versetzt Sie bereits auf den ersten Blick in die Zeit der alten Tanzpaläste. Erleben Sie Stepptanz und Charleston als Glanzlichter des Abends, eine originale »Trichtergeige« und eine Sängerin, die mit atemberaubender Interpretation die Welterfolge von Marlene Dietrich, Zarah Leander und Ella Fitzgerald zu neuem Leben erweckt. Details vom Scheitel bis zur Sohle sorgen für das Lebensgefühl der »Roaring Twenties«, durch die Sie der Sänger und Conferencier galant begleitet. Das abwechslungsreiche und außergewöhnliche Programm charakterisiert die Auftritte des Orchesters – meisterhaft gespielt von Musikern wie Martin Auer, Trompeter der hr-Bigband oder Enrique Ugarte, einem der weltbesten Akkordeonisten.
 
 




Fotos: Thorsten Jordan



 
  Teilen    
 
Mittwoch, 31.12.2014 | 19.00 - ca. 21.00 Uhr  
außer Abo - Freier Verkauf

  Karten