51. Spielzeit | 2017/2018
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 (09721) 51 0
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter

mit Live-Musik
Tanztheater aus Afrika & Frankreich
La Compagnie Georges Momboye
»Empreintes Massai«
 
 
»Empreintes Massai«
Choreographie: Georges Momboye
Musik: Manuel Wandji
Uraufführung in der »Maison de la Danse«, Lyon 2011Premiere im Teatro Communale Luciano Pavarotti, Modena am 21.03.2015

»Es gibt nicht genug Superlative, um den wahrlich grandiosen Auftritt der vier Tänzerinnen und fünf Tänzer mit Live-Orchester zu beschreiben. (...) Perfekt wird das Ganze dadurch, dass sie die Glückseligkeit leben, dass sie in Höchstform mit unglaublicher Kraft, Ausdauer und Eleganz das eineinviertelstündige Tanz-Gewitter herabregnen lassen.«
Oliver Schikora in der Main Post vom 10.06.2013

La Compagnie Georges Momboye wurde 1992 ins Leben gerufen und feiert in Zusammenarbeit mit dutzenden internationalen Künstlern große Erfolge. In »Empreintes Massai« (»Fußabdrücke der Massai«) dienten Momboye die Kultur und die Traditionen der Massai-Stämme Kenias und Tansanias als Inspirationsquelle. Die Choreographie orientiert sich eng an den schwungvollen, gen Himmel gerichteten Bewegungen der Massai-Tänzer. Mit seiner Inszenierung möchte Georges Momboye eine Brücke zwischen Tradition und Moderne schlagen.


Georges Momboye, der Ausnahmetänzer und Choreograph der weltberühmten Show »Afrika Afrika«, ist nicht nur in Frankreich die Galionsfigur des zeitgenössischen afrikanischen Tanzes. Das Publikum konnte seine Choreographien bereits an verschiedenen Orten bewundern, beispielsweise bei der Tanz-Biennale in Lyon (»Kamanda«, 1994), am Centre National de la Danse in Pantin (»Tahaman«, 2001), beim Hip-Hop-Tanzfestival »Suresnes Cité Danse« (»Correspondances, 2006«) und nicht zuletzt auch im Theater der Stadt Schweinfurt im Juni 2013 beim umjubelten Debüt-Gastspiel. In den letzten Jahren choreographierte er auch bedeutende Eröffnungszeremonien – so die Eröffnung des 50-jährigen Jubiläums der Unabhängigkeit der Elfenbeinküste mit über 3000 Mitwirkenden und die Eröffnung des »Festival Mondial des Arts Nègres« in Dakar mit mehr als 1500 Tänzern.
 
 






Fotos: Steve Appell

 
  Teilen    
 
Samstag, 29.04.2017 | 19.30 - ca. 20.40 Uhr  
Tanz-Abo I
Freier Verkauf
  Karten
Sonntag, 30.04.2017 | 19.30 - ca. 20.40 Uhr  
Tanz-Abo II
Freier Verkauf
  Karten