50. Spielzeit | 2016/2017
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 (09721) 51 0
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter

mit Live-Band auf der Bühne
in englischer Sprache
Frank Serr Showservice
Broadway Musical Company New York
Daddy Cool – Das Boney M. Musical
Musik von Frank Farian (geb. 1941)
 
Inszenierung: Andrew Carn
Choreographie: Michael Burnie
Bühne: Andreas Seibert
 
Premiere im Shaftesbury Theatre London am 21. September 2006

Genau richtig zum 40. Geburtstag von Boney M.! Über 20 Welthits erwarten das Publikum, u.a. »Daddy Cool«, »Sunny«, »Ma Baker«, »Rivers of Babylon« von Boney M. und »Girl You Know It’s True« oder »I’m Gonna Miss You« von Milli Vanilli.

Die zweistündige Show sorgt für ein begeisterndes Partyfeeling und tolle Unterhaltung mit Tanzszenen der Superlative. Das Musical »Daddy Cool« feierte bereits 2006 im Londoner Shaftesbury Theatre seine Weltpremiere und ist nun endlich auch im restlichen Europa auf Tournee – mit einer musikalischen Reise in die aufregende Zeit der 70er, 80er und 90er Jahre!


Der größte Wunsch des jungen Sunny ist es, Musiker beim Karneval zu werden. Als ihn seine Mutter aus seiner karibischen Heimat nach London holt, muss er seinen Traum aufgeben. Er schließt sich einer berüchtigten Straßengang an. Durch den dubiosen Bandenführer lernt er schließlich dessen Halbschwester Rose kennen und die beiden verlieben sich sofort ineinander. Doch ihre Romanze steckt voller Hindernisse. Sunny kommt nach einem Bandenkrieg unschuldig ins Gefängnis. Aber Rose hält zu ihm...

Die bekannten Hits des Produzenten Frank Farian werden mit modernem Sound und bester Technik perfekt in Szene gesetzt. Farian ist Erfinder namhafter Gruppen wie Boney M., Milli Vanilli oder La Bouche und Preisträger des »ECHO« für sein Lebenswerk. Nun lässt er seine Karriere in der von ihm produzierten Show Revue passieren.
 
 






Fotos: Frank Serr Showservice

 
  Teilen    
 
Donnerstag, 18.05.2017 | 19.30 - ca. 21.30 Uhr  
außer Abo - Freier Verkauf

  Karten