50. Spielzeit | 2016/2017
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 (09721) 51 0
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter

Konzert
BezirksJugendSinfonieOrchester Unterfranken e.V. und
Chor des Landratsamtes Schweinfurt
Gesangverein Frohsinn Riedenberg e.V.
Kissinger Sängervereinigung e.V.
 
Musikalische Leitung: Hermann Freibott
Solist: Rudolf Ramming (Flügel)
 
Cyrill Kistler
Die Hexenküche, Sinfonische Dichtung nach J. W. von Goethes „FAUST“

Ludwig van Beethoven
Chorphantasie op. 80 c-moll für Klavier, Chor und Orchester

Modest P. Mussorgski
Bilder einer Ausstellung



Das Bezirksjugendsinfonieorchester Unterfranken e.V. (BJSO) ist eine Kulturmaßnahme des Bezirks Unterfranken und der Dr. Georg Schäfer-Jugendstiftung Schweinfurt unter Vorsitz des Bezirkstagspräsidenten Erwin Dotzel. Durch die Teilnahme beim BJSO wird den jungen Musikerinnen und Musiker im Alter von 14 bis 26 Jahren ermöglicht, symphonische Meisterwerke der Barockmusik, der Wiener Klassik, der Romantik, der Moderne und der Avantgarde durch eigenes Musizieren kennen zu lernen und aktiv zu erleben.


Als großes Symphonieorchester trifft es sich zweimal jährlich in immer neuer Besetzung mit jungen Musikerinnen und Musikern aus ganz Unterfranken zu einer einwöchigen Probenphase in der Bayerischen Musikakademie Hammelburg. Unter der künstlerischen Leitung von Hermann Freibott werden in den Arbeitsphasen große symphonische Werke zusammen mit einem hochkarätigen Dozententeam von Orchestermusikern musikalisch erschlossen und eine gezielte Fortbildung der jungen Menschen im Orchester erreicht. Den Abschluss der Probenphasen bilden jeweils zwei Konzerte in Unterfranken, bei denen die jungen Musikerinnen und Musiker die musikalischen Ergebnisse der Probenwoche erklingen lassen. Spürbar und hörbar wird dabei für den Zuhörer immer wieder neu, dass das gemeinsame Musizieren in schönen Konzertsälen in positiver Erinnerung bleibt.
 
 








 
  Teilen    
 
Sonntag, 18.06.2017 | 11.00 Uhr  


Vermietung
  Karten