51. Spielzeit | 2017/2018
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 (09721) 51 0
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter

für Jugendliche ab 14 & Erwachsene
27. Schweinfurter Puppenspieltage
Faust
nach »Doktor Faustus« von Christopher Marlowe
 
Hohenloher Figurentheater


Figuren: Jürgen Maaßen
Kostüme: Johanna Sperlich
Bühnenbild: Rolf Cofflet

Spieler: Johanna und Harald Sperlich
 


Mit ihren wunderschönen handgefertigten Puppen entführen die Spieler das Publikum in eine mittelalterliche Welt mit ihren Vorstellungen von Gut und Böse, von Teufelsbund und Höllenfahrt. So ist diese Aufführung nicht nur ein »sagenhaftes« Vergnügen, sondern gibt auch Einblicke in Theaterinhalte der Vergangenheit und stellt damit die Erhaltung und Weiterführung wertvoller Traditionen des Puppenspiels dar. Als Einstieg zur weiteren Beschäftigung mit dem Faust-Thema ist sie ebenfalls bestens geeignet.

Hungernd nach starken und besiegten Seelen rudert der vermoderte Fährmann Charon in seinem leeren Kahn über den Fluss Styx – ihn verlangt es nach höllisch kostbarer Fracht... So beginnt die Inszenierung des Hohenloher Figurentheaters, die auf dem alten Spiel vom Doktor Faustus des Shakespeare-Zeitgenossen Christopher Marlowe beruht.


 
 








 
  Teilen    
 
im Studio auf der Bühne
Samstag, 28.10.2017 | 19.30 - ca. 20.50 Uhr  
außer Abo - Freier Verkauf

  Karten